Diabetikerversorgung

Durch herabgesetztes Schmerzempfinden (Neuropathie) sowie Durchblutungsstörungen brauchen diabetische Füße individuell angepasste Schuhe und orthopädische Unterstützung. Wir bieten Ihnen eine optimale Schuh- und Strumpfversorgung!

Den Füßen von Diabetikern gebührt in unserer Branche erhöhte Aufmerksamkeit, denn rund 6 Millionen Menschen in Deutschland sind an Diabetes erkrankt. Unsere Diabetiker-Versorgung ist auf die speziellen Probleme von Betroffenen abgestimmt. Sie beginnt mit der Schutzfunktion des Fußgewebes, geht über Entlastung akuter diabetischer Füße und beinhaltet auch die Versorgung großer und kleiner Amputationen. Ob Schuhzurichtungen oder speziell adaptierte Einlagen und Maßschuhe bis hin zu Strümpfen – wir bieten Diabetikern eine individuelle und passgenaue Versorgung an.

Diabetikerversorgung

Um zu ermitteln, welche Bereiche der Fußsohle besonderen Druckbelastungen ausgesetzt sind, überprüfen wir mithilfe einer elektronischen Druckmessung die Druckverhältnisse im Schuh und bieten Ihnen entsprechend eine optimale Schuhversorgung an, die Druckstellen vermeidet und sonstige medizinische Maßnahmen unterstützt. Denn gerade bei Diabetes-Patienten ist Vorsorge besonders wichtig, um mögliche Folgekrankheiten oder Amputationen zu vermeiden.

Die meisten Diabetiker-Versorgungen sind medizinische Hilfsmittel und können bei vorliegender Indikation über die Krankenkassen bezuschusst werden!

Standort Paschotka – Filiale Pankow

Geschäftszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
Do: bis 19:00 Uhr

BVG Anfahrt

×

Standort Paschotka – Filiale Reinickendorf

Geschäftszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

BVG Anfahrt

×